Feedback zum Kurs – Sprachkurs in Granada
Die Schule war sehr gut. Ich habe wieder viele sympathische Leute getroffen, Lehrer und Schüler, in einer schönen Umgebung. Ich habe auch viel gearbeitet und ich denke, dass ich große Fortschritte gemacht habe. Ich fing an, zum ersten Mal ein bisschen Spanisch zu sprechen. Ich muss in Frankreich weiter Spanisch lernen. Ich werde einen weiteren Tag wiederkommen, um zu beenden, wo ich angefangen habe.Ich habe Granada geliebt. Die Stadt war sehr gut mit viel Geschichte und Kultur. Ich besuchte die Alhambra en Albaícin und beide waren großartig.Ich bin auch nach Sierra Nevada gefahren, bin aber ein bisschen Ski gefahren, aber das Wetter war schlecht. Ich muss ein anderes Mal zurückkehren, um den Berg mit der Sonne und dem blauen Himmel zu sehen. Ich bin auch am Wochenende mit meinem Auto nach Malaga und Marbella gefahren und es war ein wunderbares Wochenende. Ich habe die Altstadt von Marbella und auch die Altstadt von Mijas besucht. Diese beiden sind sehr schön. Mir hat besonders das Nachtleben und die Tapasbars von Granada gefallen. Ich ging jeden Abend in die Bars. Ich trank spanisches Bier und aß Tapas, Schinken, Käse, Tortillas, Pealles usw. Die Umgebung in den Bars war perfekt.

Michael Barrett

iNMSOL
5
2019-08-21T14:07:15+02:00

Michael Barrett