Noch bekannt nicht den Charme der Alhambra?

Auf jeden Fall ist es ein must,wenn Sie in Granada leben oder sind aud der Durchreise durch die Stadt.Ein Spaziergang durch die Räume,ist Türme und Flure ein fesselndes Erlebnis und ein Genuss für Ihre Sinne.So diesmal bringen wir Ihnen eine Legende in den Wänden der Alhambra,das Sie sich beim Besuch der berühmten Halle Abencerrajes erinnern können.

sala-de-los-abencerrajes-alhambra

Der Legende nach war dieser Ort Schauplatz des Mordes von dreissig Herren der nordafrikanischen Familie Abencerrajes,eine  sehr wichtige Clan in das politische Leben der Zeitraum (XV Jahrhundert).Die Enthauptung von Sultan Moulay Hacen (Vater von Boabdil),bestellt war motiviert durch Eifersucht.Während eines Banketts in den Palast,die ´´freunlicherweise´´ eingeladen waren,der Sultan nutzte die Gelegenheit,einzukreisen und zu töten.Eine rivalisierende Familie,der Zenetes,haben eine falsche und Softwarekrise Liebesgeschichte zwischen einer der Ritter der Abencerrajes und Sultana erfunden.Das Ergebnis war der heftigen Zorn des Muley Hacen und den Tod aller edlen Krieger,die anwesend waren.Wenn Sie derzeit diesen Ort  der Alhambra besuchte,dominiert von einer riesigen Tropfsteinhöhle Kuppel bilden ein achtzackigen Stern beobachten Sie eine rötliche Farbe in der zwölf-seitig Marmorbrunnen  mitten im Raum und in den Kanälen die mit Gericht der Löwen zu verbinden.Sie sagen,dass diese Farbe bleibst  für Jahrhunderte zu dem tragischen Ereignis des Blutvergiessens erhalten  wurde.Legende oder Geschichte ,diese Episode wurde im Laufe der Zeit durch Autoren,Dramatikern und Malern verewigt.Zum Beispiel,Fortuny im Jahre 1870 das Bild namens ´´Massaker der Abencerrajes´´gemalt,dass wir heute,in das Museu Nacional d´Art de Catalunya sehen können.Wenn Sie diese Legende genossen haben,zögern Sie nicht nach Granada zu kommen und verlieben mit Legenden,Landschaften und charmanten Ecken.Machen Sie ein Sommerkurs in Granada,die maurische Stadt und entdecken Sie alle Orte der Legenden finden Sie hir können.

Sind Sie interessiert an einem Kurs?