Mit dem ersten Kälteeinbruch und den ersten Schneefällen der Saison an diesem Wochenende haben die Skigebiete der Sierra Nervada ihre Öffnungstermine bekannt gegeben. Die meisten Pisten wie Espot Esquí, Port Ainé, Sierra Nevada, Baqueira Beret, Ordino Arcalís werden am letzten Novemberwochenende geöffnet, genauer gesagt zwischen dem 26. und 27. November.

Was kann man in der Sierra Nevada unternehmen?

In der Sierra Nevada gibt es viele verschiedene Aktivitäten zu unternehmen:

  • Schneeschuhwandern in der Sierra Nevada. Dies ist eine unterhaltsame Aktivität, bei der man die wunderbare Landschaft und die Gipfel der Sierra genießen und auskosten kann.
  • Wandern im Nationalpark Sierra Nevada: Es ist ratsam, diese Route im Herbst oder Frühling zu machen, um die Kälte des Winters zu vermeiden und die Dörfer rund um die Sierra zu genießen.

Ocio en Pradollano Sierra Nevada

  • Skifahren unter dem Sternenhimmel. Es besteht auch die Möglichkeit, nachts unter dem Sternenhimmel Ski zu fahren, da die Sierra Nevada über zwei Nachtpisten verfügt.
  • Tandem-Gleitschirmfliegen. Für die ganz Mutigen empfiehlt sich ein Tandemflug mit dem Gleitschirm. Die Aktivität sieht vor, dass Sie während des gesamten Fluges von einem professionellen Piloten begleitet werden. Sie dauert eineinhalb Stunden und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Sierra Nevada, Granada und die Alhambra.
  • Schlittenfahren in der Sierra Nevada. Wenn Sie in den Bergen der Sierra Nevada Schlitten fahren wollen, müssen Sie in die Gegend von Borreguiles fahren. Der Preis beträgt etwa 10 Euro für eine oder zwei Stunden.

Darüber hinaus gibt es auch Hütten, in denen man sich bei Churros und heißer Schokolade entspannen kann.

Kurzum, egal ob Sie Skifahrer sind oder nicht, die Sierra Nevada bietet viele Aktivitäten und Möglichkeiten, eine einzigartige Landschaft zu genießen.

Wir von iNMSOL empfehlen Ihnen, die Sierra Nevada während Ihres Aufenthalts in Granada zu besuchen.
Wir sind sicher, dass es eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung sein wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*