Es ist für uns Tradition, eine kleine Zusammenfassung jeder Gruppe zu präsentieren, die uns auf der iNMSOL besucht. Wir konnten es mit unserer letzten italienischen Gruppe aus Potenza nicht verfehlen, da sie ihre Spuren hinterlassen haben! Wir sprechen über eine Gruppe von 15 Jungen und Mädchen aus Italien, die im September in Granada gelebt und studiert haben. Eine Gruppe mutiger Leute, die es gewagt haben, mit der spanischen Sprache umzugehen … zum ersten Mal! Ja, wie Sie es hören: Ihre Ankunft in Granada war die erste Erfahrung mit unserer Sprache, Bravo für sie!

Sie haben 3 Wochen in unserer Stadt verbracht und haben einen Sprachaufenthalt im Programm Alternanza Scuola-Lavoro in Italien absolviert. Sie haben einen Spanischkurs und zahlreiche Aktivitäten genossen, wir werden Sie unten erzählen!

 

Intensivkurs Spanisch mit speziellen touristischen Zielen

Die Hauptaktivität Ihres Aufenthaltes bestand darin, Spanisch zu lernen. iNMSOL hat für sie einen speziellen Spanischkurs für Anfänger entwickelt, der auch Themen im Zusammenhang mit Tourismus und deren Berufsprofilen enthält. Der Unterricht fand von Montag bis Freitag vormittags statt und wurde am Nachmittag um mehrere Support-Sitzungen erweitert. In diesem Kurs hatten sie auch praktische Besuche im Zusammenhang mit dem Tourismus, wie den Besuch des Verbands der Gastfreundschaft und des Tourismus in Granada oder den Besuch des Fremdenverkehrsamtes von Granada.

Estudiantes en clase

Aktivitäten in der Stadt Granada

Zusätzlich zu der Theorie im Spanisch- und Tourismusunterricht hat unsere italienische Gruppe zahlreiche Aktivitäten in der Stadt Granada absolviert. Diese Aktivitäten haben ihnen geholfen, ihr Spanisch zu verbessern und die Kultur der Stadt besser zu verstehen.

  • Führungen durch die beliebtesten Stadtteile Granadas: Sie haben die Geschichte der wichtigsten Stadtteile kennengelernt, wie das Realejo, das Albaicín oder das Sacromonte.
Paseo por el Sacromonte

Paseo por el Sacromonte

  • Besuche an Orten von architektonischem Interesse wie Carmen de los Mártires.
Curso de español para italianos en Granada | iNMSOL

Curso de español para italianos en Granada | iNMSOL

  • Unterstützung bei einer Flamenco-Show in einer typischen Höhle im Zigeunerviertel von Sacromonte.
  • Geführte Besichtigung der beeindruckenden Alhambra und des Generalife, eines Denkmals, das von der UNESCO zum Kulturerbe der Menschheit erklärt wurde. Dies ist der wesentliche Besuch, den kein Besucher verpassen kann, und sie haben es geliebt!
La Alhmabra y el Generalife

La Alhmabra y el Generalife

Ausflug außerhalb von Granada

Diese italienische Gruppe hatte drei Wochen Zeit, um einen Ausflug außerhalb Granadas zu unternehmen. In diesem Fall machten sie einen Ausflug nach Córdoba, einer wunderschönen Stadt im Norden Andalusiens. Der Ausflug gefiel allen und sie waren fasziniert, die Moschee-Kathedrale von Cordoba zu kennen, eine arabische Moschee, die historisch als der zweitwichtigste Tempel in der muslimischen Welt angesehen wurde.

Excursión a Córdoba

Excursión a Córdoba

Excursión a Córdoba

Excursión a Córdoba

Wir verabschiedeten uns von der Gruppe vor ein paar Tagen, am Ende ihres Aufenthalts, und die Wahrheit ist, dass wir sie so sehr vermissen! Ich hoffe, sie hatten eine gute Zeit mit uns. Wir hoffen, dass sie wieder auf iNMSOL zu sehen, und wir wünschen Ihnen alles Gute!